30 Tage Minimal Waste Challenge mit Carla – Day 9: Stofftasche

Minimal Waste? Carla fragen!

Wenn es um das Thema “Minimal Waste” geht, dann ist Carla die richtige Ansprechperson. Sie beschäftigt sich bereits seit geraumer Zeit mit dem Thema “Zero Waste” bzw. “Minimal Waste” und führt selber ein sehr Abfall-reduziertes Leben. Sie nimmt uns den ganzen April mit auf eine Minimal Waste Challenge und gibt uns jeden Tag einen Tipp, wie jeder seinen Abfall reduzieren kann. Mehr zu Carla findest du hier.

Day 9 – 9. April 2018

9:00 – Ein einfacher Minimal Waste Start in die neue Woche with the good old Stoffsack.

Ja, richtig gelesen, er muss nicht neu sein, jedoch muss er möglichst immer dabei sein. Während die einen Länder, darunter China und Ruanda, eine plastiksackfreie Zukunft schreiben wollen, kann man bei uns immer noch gratis (ja genau dert bim Gmües) welche einpacken.

Genaugenommen hält eine Plastiktüte fünfhundert Jahre, wird im Durchschnitt aber nur fünfundzwanzig Minuten benutzt. Danach greift der Durchschnittseuropäer zu einer neuen Tüte – und das zweihundertmal im Jahr. So kommen in Europa jährlich dreieinhalb Millionen Tonnen Plastiktüten in Umlauf.

Studientechnisch belegt im Bezug auf Energie die bei der Herstellung gebraucht wird, ist die Stofftasche zwar im Vergleich zur Plastikvariante massiv höher. Jedoch baut sie sich in der Natur ab und hinterlässt keine Spuren.

Ich versuche immer und überall meine Tasche dabeizuhaben – für Einkäufe, Schulsachen und Überraschungen des Alltags – du au?  Spannende Links zum Thema aus der FAZ & aus dem Spiegel.

0 comments
9 likes
Prev post: 30 Tage Minimal Waste Challenge mit Carla – Day 8: Cycle Out PlasticNext post: 30 Tage Minimal Waste Challenge mit Carla – Day 10: Essentials für Unterwegs

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.