30 Tage Minimal Waste Challenge mit Carla – Day 16: Sinnvolle Geschenke machen

Minimal Waste? Carla fragen!

Wenn es um das Thema “Minimal Waste” geht, dann ist Carla die richtige Ansprechperson. Sie beschäftigt sich bereits seit geraumer Zeit mit dem Thema “Zero Waste” bzw. “Minimal Waste” und führt selber ein sehr Abfall-reduziertes Leben. Sie nimmt uns den ganzen April mit auf eine Minimal Waste Challenge und gibt uns jeden Tag einen Tipp, wie jeder seinen Abfall reduzieren kann. Mehr zu Carla findest du hier.

Day 16 – 16. April 2018

15:30- Experience anstatt Materialien als Geschenk.

Anstatt an Geburtstagen und Weihnachten etwas Materielles zu schenken, lasse ich meine Liebsten neue Erfahrungen machen. Sei es eine Massage oder eine Schnitzeljagd durch die Stadt – etwas zu erleben ist erstens tausendmal toller und es verhindert folgendes:

Über 115 Millionen Pakete hat die Post im vergangenen Jahr transportiert. Das sind so viele wie nie zuvor. Mit dabei auch viele der Retouren, die für Händler ohnehin ein Faktor sind, den sie nach Möglichkeit vermeiden wollen. Doch dahinter steckt eine nüchterne Kalkulation: Offenbar ist es für das Unternehmen günstiger, die Ware nicht zu kontrollieren und als gebraucht in seinen Warehouse-Deals einstellen zu müssen. Auch die Portokosten, spielen hier sicherlich eine Rolle.

Gerade bei Kleidung, Schuhen und Lifestyle-Produkten, wo die Retourenquoten bei vielen Händlern über 50 Prozent liegen, verursachen die Rücksendungen immense Kosten. Und natürlich auch immense Transportemmissionen, denn jedes zweite Päckli geht zurück und verursacht den doppelten Weg.

Deshalb versuche ich nichts aus weit weg zu kaufen, meine Geschenke als Erlebnisse, anstatt Materialien zu decken und dem Konsum hiermit lokal anstatt global zu frönen. Denn support your locals ist immer besser als support a stranger.

0 comments
15 likes
Prev post: 30 Tage Minimal Waste Challenge mit Carla – Day 15: Geduld & GemeinschaftNext post: 30 Tage Minimal Waste Challenge mit Carla – Day 17: Achtsam einkaufen

Related posts

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.